Du bist hier: ADS  >  Home  >  News
02.11.16 13:27

Flüchtlinge in Sportdeutschland - Erklärung des DOSB-Präsidiums

Der DOSB ist im internationalen Sport und in der olympischen Bewegung verankert. Er bekennt sich zu einem offenen und gastfreundlichen Deutschland und zu seiner integrationspolitischen Mitverantwortung im Inland, denn Sport spricht alle Sprachen, ist international und grenzenlos. Die Situation der Flüchtlinge, ihre wachsende Anzahl und die damit verbundenen Herausforderungen beschäftigen Sportvereine und -verbände in unserem Land zunehmend und berühren Sportdeutschland in vielfältiger Art.

Die Stellungnahme des DOSB im PDF: hier

Beliebte Einträge

Aktive Gruppen im Sportnetzwerk

Kategorie: Sportstätten Software Belegungen Sportstätten
 
Kategorie: Sportentwicklung Konzeption für Seniorensport
 
Kategorie: Verwaltungspraxis Verkehrssicherungspflichten im Sport
 
Kategorie: Sportstätten Hallenbenutzungsordnung
 
Kategorie: Sportentwicklung Netzwerke im kommunalen Sport
 

Neue Einträge im Wissensmanagement

Keine Artikel in dieser Ansicht.